Wir gratulieren MARSCHPAT zum Verkaufsstart!

 

⚠️BREAKING NEWS

Wir gratulieren zum offiziellen Verkaufsstart von MARSCHPAT !!

Preise sind im Newsletter verkündet worden und werden demnächst auch auf der Website verfügbar sein! Meldet euch doch auch zum Newsletter an für mehr Informationen ->https://marschpat.at/

 

2.FHWN Gründertag goes DIGITAL!

Lernt interessante StartUps, Gründer*innen, Forscher*innen und innovative Jungunternehmer*innen kennen. Holt Euch online Tipps & Anregungen für Eure zündenden Gründungsideen und die Verwertung von Forschungsergebnissen – von anderen Gründern, unseren Netzwerkpartner*innen bzw. Förderinstitutionen! (KPS, 42Law, Accent, RizUp, TecNet, i2B, Social Impact Award, uvw.) 

PODCAST TIPP

 „Where to Start Up“ mit Earl Schaffer zeigt, wie man ein erfolgreiches Unternehmen gründen, aufbauen und skalieren kann. Es werden verschiedene Stories von Unternehmern, Investoren, Innovatoren und Hackern erzählt.

EPISODE #3 – Building a Predictive Customer Success Model
mit FHWN Alumni Johannes Scheitel, der über die FHWN sprechen wird.

🎶Listen on Spotify Apple Podcasts App 📲

Michael Altrichter investiert wieder: MARSCHPAT & die Digitalisierung der Blasmusik

Michael Altrichter investiert in Music-Tech und beteiligt sich am niederösterreichischen Startup MARSCHPAT. Als weiterer Business Angel wird Musikverlags- und Event-Profi Markus Tröscher das Startup unterstützen. Als Gewinner des Startup Live Wiener Neustadt erhält MARSCHPAT darüber hinaus ein Investment von Pioneers Ventures II, dem Investment-Vehikel von startup300.

READ MORE

Ausschreibung verlängert! Noch bis 1.Oktober 2020 einreichen.

 

 Der Österreichische Gründerpreis Phönix zeichnet StartUps, Spin-offs sowie die Entwicklung von Prototypen aus und zeigt, wie essentiell der erfolgreiche Wissenstransfer aus Forschungseinrichtungen für den Innovationsstandort Österreich ist.

More info: https://www.gruenderpreis-phoenix.at

Helpsole_Team-820x461

Wir gratulieren HELPSOLE zur Gründung!

Wir gratulieren Helpsole zur Gründung und der Förderung durch FFG Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft. Einem erfolgreichen Start der Entwicklung des Prototypen steht nun nichts mehr im Weg! 🥳👏🤩

Ihre Crowdfunding Kampagne kann noch bis Ende Juni unterstützt werden, sei auch du ein Teil davon!

Hier gehts zum Artikel von trendingtopics

aws First Inkubator

Austria Wirtschaftsservice First Inkubator unterstützt euch auf dem Weg zu eurem ersten eigenen Unternehmen mit professionellem Coaching, finanzieller Unterstützung und einem großen Netzwerk an Experten und Expertinnen.
 
Jetzt noch bis zum 24. September unter https://awsfirstinkubator.submit.to/ bewerben.
AVCO Digital Round Table #3
powered by CMS Reich-Rohrwig Hainz Rechtsanwälte GmbH
Is Tokenization a Game Changer in Financing
Startups and SME’s?
Wednesday, September 30, 2020 | 5 pm CEST
Online via Hopin
📝Register here for free: https://bit.ly/33KTX9i

AVCO Digital Round Table #3

AWS-Covid-StartUp Hilfsfonds

Die österreichische Bundesregierung hat im Rahmen des rund EUR 38 Milliarden schweren Rettungsschirms umgehend Hilfsmaßnahmen etabliert. Die Auswirkungen der Corona-Krise haben auch die österreichischen Start-ups stark getroffen und vor Finanzierungs- und Liquiditätsprobleme gestellt.
 
Notwendige Finanzierungen sichern
Das bedeutet, bekommt ein Start-up frisches Eigenkapital oder eigenkapitalähnliche Einlagen von  Investorinnen und Investoren von mindestens EUR 10.000,-, so werden diese Mittel durch Zuschüsse bis zu maximal EUR 800.000,- verdoppelt. Diese Mittel können dann zur Finanzierung von laufenden Kosten (z.B. Personal- und Sachkosten, F&E-Aufwand) und Investitionen verwendet werden.

Details zum Covid-Start-up-Hilfsfonds

 

Toller Artikel über Helpsole in Der Standard.